Kursangebote
Gesellschaft und Politik
Kursangebote / Kursdetails

Ökologische Probleme der Globalisierung am Beispiel Wasser

Wasser - sicher und sauber soll es sein und Milliarden von Menschen versorgen. Immer intensiver wird die Ressource genutzt, weshalb ein nachhaltiger und globaler Wasserkreislauf zu den größten gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit gehört.
Unter Führung des Zentrums für Wasser- und Umweltforschung (ZWU) beschäftigen sich 90 Wasserexpert*innen von 29 UDE-Lehrstühlen der Natur- und Ingenieurwissenschaften, der Medizin und der Gesellschaftswissenschaften gemeinsam mit Kolleg*innen der UA Ruhr, Forschungseinrichtungen sowie Partnern aus der Praxis mit der Frage: Wie kann es gelingen, dass sauberes Trinkwasser und sanitäre Einrichtungen für alle Menschen verfügbar sind und dass die kostbare Ressource nachhaltig gemanagt wird?
Gemeinsame Anreise mit ÖPNV, Treffpunkt Hauptbahnhof Oberhausen, Servicetheke.
Dieses Seminar findet in Kooperation mit dem Evangelischen Familien- und Erwachsenenbildungswerk statt.

Zeitraum: Dienstag, 18.10.2022, 9:00 bis 14:00 Uhr
Ort: Uni DuisburgEssen
Leitung: Ute Schroer-Wülbeck
Teilnahmebeitrag: 14,50 €

Status: Anmeldung möglich

Seminarnr.: 22-OB022

Termin: Di. 18.10.2022, 9.00 Uhr

Dauer: 5 Std.

Seminarort: Uni Duisburg/Essen

Gebühr: 14,50 €


Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.




Arbeit und Leben DGB/VHS

Regionalbüro Oberhausen

Langemarkstraße 19-21 | 46045 Oberhausen 
Tel: 0208 - 8252955 oder -2830
Fax: 0208 - 8255416 
E-Mail: info@aul-oberhausen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 08:00 bis 14:00 Uhr
nachmittags nach Vereinbarung